Lost Campus

Im Zusammenarbeit mit der Filmwerkstatt Münster ist der halbstündige Dokumentarfilm “Lost Campus” entstanden, in dem das gleichnamige Theterprojekt von Theater Titanick filmisch begleitet wurde, eine theatralische Erinnerung an die Geschichte der Kriegsgefangenen und Zwangsarbeiter im Zweiten Weltkrieg. “Lost Campus” läuft unter anderm im Wettbewerb der “Westfalen Connection” beim Filmfestival Münster 2015.